Projekte

NEU: Die Gabe der Bergschamanen

Schritt für Schritt den tieferen Sinn im Leben entdecken.

  • Diese Erzählung ist ein Spin-Off der Vissalya-Saga
  • Kann aber komplett unabhängig vom ersten und zweiten Band gelesen werden, ist in sich abgeschlossen
  • Vielleicht regt die Lehre des Bergschamanen Jegor auch uns als Leser dazu an, über die eigenen Ziele nachzudenken, sozusagen als kleiner Leitfaden ...
  • Vissalya-Fans finden viel Background zur Entwicklung von Fjodor (unverzichtbar für die Story in Band 4)
  • Dieses Buch ist mein erstes, eigenständiges Werk, das ausschließlich von mir verfasst wurde.

Das Zepter von Vissalya - Der Aufbruch

Im März 2017 erschienenes Fantasy-Abenteuer, ein Gemeinschaftsprojekt mit J. D. Fischer

  • Über 200 Sachbücher Recherchematerial
  • 162 fiktive Personen
  • Wir haben eine neue Sprache erfunden (nifpua eda iv tyn koorsp)

Das Zepter von Vissalya - Das alte Rätsel

Zweiter Band, ein Gemeinschaftsprojekt mit J. D. Fischer

  • die Suche nach dem Zepter geht erst so richtig los
  • Termin fürs Lektorat: 2020
  • Geplante Veröffentlichung: nächstes Jahr rechtzeitig vor Weihnachten
  • Community-driven-Book: Beteilige dich ab Januar an der Weiterentwicklung der Geschichte

Die Weisheit der Kano Sei (Arbeitstitel)

  • Philosophisch, religionswissenschaftlich, sozialwissenschaftlich
  • DAS Hintergrundwissen zum Werdegang der neuen Königin
  • Geplante Veröffentlichung: Anfang 2021

 

Etappenziele

Fortschritt Band 2: Das alte Rätsel

0

Buchstaben

0

Wörter

0

Seiten

Vita

Eva-Marie Baron (leider nur ein Pseudonym)

aber reale Fakten:

Ende der Siebziger in Bochum geboren und aufgewachsen

Abitur am Graf-Engelbert-Gymnasium

Studium der Sozialwissenschaften und weiterer Fachrichtungen an der Ruhr-Universität.

Vortragsrednerin zu sozialwissenschaftlichen und pädagogischen Themen.

Autorin von Fachartikeln für verschiedene Zeitungen.

Nun gehe ich meiner Leidenschaft nach, Belletristik zu schreiben.

Freunde?